Endlich getreidefrei!

Hundeleckerli für die getreidefreie Ernährung deines Hundes

Du suchst getreidefreie Leckerlis für die gesunde und vollwertige Ernährung deines Hundes? 

Dann sind die getreidefreien TenePops auf Basis von Kartoffeln genau das Richtige für euch: 

Unsere TenePops mit Kartoffel sind komplett ohne Getreide, also für eine glutenfreie Ernährung deines Hundes geeignet.

Natürlich verzichten wir auch auf den Zusatz von Zucker, um eine gesunde Alternative für Leckerli zu schaffen.

Die TenePops enthalten ausschließlich natürliche Zutaten und sind frei von sämtlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Kristin schrieb uns:

"Liebes TeneTRIO-Team,

aufgrund der hervorragenden Verträglichkeit eurer TenePops, welche Lotti beim Hundetag im Tierpark Berlin kosten durfte und mit Freude auch kaufte, probieren wir sehr gern auch weitere Produkte von euch.

Mit vielen lieben Grüßen

Kristin & Lotti"


Verträgt auch dein Hund kein Getreide in seinem Futter?

Obwohl der Wolf als Vorfahre des Hundes zusätzlich zu seiner fleischlichen Beute entweder über deren Darminhalt oder bei mangelnder Beute durch gezieltes Suchen auch pflanzliche Nahrung, wie zum Beispiel Gräser und Beeren, zu sich genommen hat, ist Getreide für den Wolf kein typischer Bestandteil der Nahrung.

 

Im Verlauf der Domestikation des Hundes hat dieser zwar durch neue Enzyme die Fähigkeit zum Verdauen bestimmter Kohlenhydrate erlangt, aber trotzdem leiden viele Hunde unter gesundheitlichen Problemen beim Verzehr von Getreide.

 

Diese Art von Allergien oder Unverträglichkeiten äußern sich häufig durch allergische Hautreaktionen, Haarausfall oder starken Juckreiz. Auch Durchfall ist eine häufige Folge oder die Menge des produzierten Kots steigt stark an. Dies kann daran liegen, dass dein Hund das Getreide nicht gut verdauen kann, weshalb dieses dann wieder ausgeschieden wird.

Getreidefreies Hundefutter bietet die Lösung

In den beschriebenen Krankheitsfällen oder weil du beim Füttern prinzipiell auf Getreide verzichten möchtest, benötigst du natürlich eine gute Alternative. Getreidefreies Futter muss den Energiebedarf deines Hundes decken und ihm natürlich auch schmecken, sodass er voller Kraft durch sein Hundeleben gehen kann. Für das Alleinfutter stehen dir dabei verschiedene Optionen zur Verfügung. Du kannst das Futter für deinen Hund täglich frisch zubereiten (BARF) oder auf getreidefreies Trocken- bzw. Nassfutter zurückgreifen.

 

Als Ergänzung zum bedarfsdeckenden Alleinfutter möchtest du deinen Hund aber sicher auch mit Leckerlis im Training belohnen oder zwischendurch mal verwöhnen. Um auch in diesem Fall deinem Wunsch oder Bedarf nach getreidefreiem Hundefutter treu zu bleiben, greift ihr natürlich auch zu Hundeleckerli ohne Getreide.

TenePops als getreidefreie Hundeleckerlis für deinen Hund

TenePops sind gesunde Hundesnacks, die nur aus natürlichen Zutaten bestehen und ohne Zuckerzusatz hergestellt werden. Die Leckerlis sind in vier Geschmacksrichtungen erhältlich, die alle ohne Gluten und ohne Weizen hergestellt sind. Falls dein Hund nur mit dem Weizen, der in vielen Futtersorten enthalten ist, ein Problem hat oder unter einer Glutenunverträglichkeit leidet, kannst du bedenkenlos alle TenePops-Varianten austesten.

 

Wenn du jedoch konsequent auf sämtliches Getreide verzichten willst oder musst, dann kommen für dich die Sorten „TenePops mit Insekten und Kartoffel“und „TenePops mit Insekten, Kartoffel und Rosmarin“ infrage. Die Kartoffel ist eine glutenfreie Kohlenhydratalternative, die nicht zur Kategorie Getreide zählt. Die Inhaltsstoffe der Kartoffel sind sehr gut verdaulich, sodass die Leckerlis auch für Hunde mit sensiblem Magen sehr gut geeignet sind.